Entdecke das Internet mit GirlsCodeToo

CHF 395

Zeitplan: 17:00 – 18:15
Datum: 25.08.2022 – 09.02.2023
Ort: Zürich und Umgebung
Alter: 8 – 12 Jahre
Sprache: Deutsch, Französisch und Englisch

Verfügbarkeit: 15 vorrätig

Beschreibung

In diesem semesterlangen Kurs lernen unsere Teilnehmer die Grundlagen des Internets (z. B. wie es entstanden ist, welche Zukunft es hat, wer sich gerade im Internet aufhält), wie man sich sicher im Internet bewegt und wie man diese Technologie als Werkzeug einsetzt.

Unser Team ist davon überzeugt, dass das Internet ein erstaunliches Instrument ist, das zum Guten eingesetzt werden kann. Um das Potenzial dieser Technologie voll ausschöpfen zu können, ist es jedoch notwendig, ihre Regeln, Gefahren und Grenzen zu verstehen. Unser Ziel ist es, Mädchen von klein auf über Technologie aufzuklären und zu befähigen. Wir hoffen, ihre Neugier auf die sich entwickelnde Welt der Technik und die damit verbundenen Möglichkeiten zu wecken. Außerdem wollen wir sie mit den Werkzeugen ausstatten, die sie brauchen, um verantwortungsbewusst und kreativ mit dem Internet umzugehen.

Unser Team ist der festen Überzeugung, dass das Internet für Mädchen ein Werkzeug sein kann, mit dem sie sich auf kreative und positive Weise ausdrücken können. Sie können sich von Frauen inspirieren lassen, die die digitale und physische Welt von morgen gestalten, indem sie ihre Fähigkeiten, ihre Leidenschaft und ihren Geist einsetzen.

Der Kurs beginnt mit einer Einführung in den sicheren Umgang mit dem Internet und in die Grundlagen des Internets. Anschließend werden wir eine kleine Website in HTML und CSS entwickeln.

Sprache

Alle Dozenten sind inspirierende Absolventen der EPFL oder der ETH Zürich, die sich täglich mit den unterrichteten Themen beschäftigen und über jahrelange Erfahrung im Unterrichten von Kindern und jungen Erwachsenen mit zweisprachiger Einzelbetreuung (Englisch-Französisch, Französisch-Deutsch und Englisch-Deutsch) verfügen.

Ausrüstung

Für die Teilnahme an unserem Workshop sollten alle Teilnehmerinnen ihren eigenen Laptop mitbringen. Dies hat den Vorteil, dass die Mädchen zu Hause mit ihren eigenen Geräten weiterforschen können. GirlsCodeToo kann jedoch auch kostenlos einen Laptop für den Präsenzunterricht ausleihen. Für Schülerinnen, die aus der Ferne teilnehmen, ist ein PC oder Laptop erforderlich. Die Marke und das Alter des Laptops spielen keine Rolle.

Preisgestaltung

  • Der Preis des Kurses beträgt 395 CHF pro Teilnehmer
  • 10% Frühbucher- und Geschwisterrabatt – melden Sie sich frühzeitig an, um das beste Angebot zu erhalten.
  • Finanzielle Unterstützung ist für ausgewählte Bewerber möglich. Um in Betracht gezogen zu werden, senden Sie bitte ein Motivationsschreiben an david@girlscodetoo.ch.

Bedingungen und Konditionen 

Das Verhältnis Schüler zu Lehrer ist 5:1.

Sie haben einen Kurs verpasst? Keine Sorge, wir kümmern uns um Sie. Falls Sie einen Kurs verpassen, wird einer der Dozenten sein Bestes geben, um Sie aufzuholen.

Rückerstattung:

  • Der Kurs wird als Paket für ein ganzes Semester gekauft. Sollten Sie eine Unterrichtsstunde versäumen, gibt es keine Rückerstattung für diese einzelne Stunde.
    Sollten Sie sich nach der Anmeldung entschließen, den Kurs abzubrechen, wenden Sie sich bitte an david@girlscodetoo.ch, um eine Rückerstattung zu erhalten.
  • Eine Gebühr von 10 % wird einbehalten, um unsere Verwaltungskosten zu decken.
  • In dem seltenen Fall, dass ein Kurs durch die Lehrkräfte abgesagt wird, wird so schnell wie möglich ein Ersatzkurs angesetzt.
  • Was ist, wenn eine andere COVID-Welle den persönlichen Unterricht unmöglich macht? Dann wird der Kurs in eine virtuelle Umgebung verlegt. Teilnehmer, die keinen Laptop haben, werden mit einem GirlsCodeToo-Gerät ausgestattet.
  • Für einen Workshop ist eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen erforderlich, also werben Sie Freunde und Bekannte für die Teilnahme!
  • Die Teilnehmerinnen können nach Alter und Erfahrung in Gruppen aufgeteilt werden.

Standort

Der Kurs findet persönlich in der Stadt Zürich statt. Der genaue Ort wird vor Beginn des Workshops bekannt gegeben. Für Kinder, die sich ausserhalb der Stadt Zürich befinden, ist die Teilnahme an der Lektion aus der Ferne natürlich immer eine Option.

Über GirlsCodeToo 

GirlsCodeToo hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mädchen mit den Fähigkeiten auszustatten, die sie für ihre Zukunft benötigen, und die Technologien, die unsere Zukunft prägen werden, mitzugestalten, zu lenken und zu entwickeln!

Wir sind eine in der Schweiz ansässige Non-Profit-Organisation, die von einem motivierten Team aus Fachleuten, Professoren, Studenten und Eltern gegründet wurde.

Unsere Initiative zielt darauf ab, Mädchen zu unterstützen und zu ermutigen, Technologie zu erforschen und Innovation aus einem neuen Blickwinkel zu entdecken. Unser Ziel ist es, allen Mädchen in der Schweiz und darüber hinaus die Möglichkeit zu geben, sich mit Technik vertraut zu machen und fundierte Entscheidungen über den Bildungs- und Berufsweg zu treffen, den sie einschlagen möchten.